Unsere einzigartigen Fadenbilder

Bei uns ist keine Farbe im Spiel – nichts wird gedruckt. Das Bild entsteht durch mehrere tausend Nägel und einen einzigen Faden. Dunkle Töne werden erzielt, in dem der Faden immer wieder um die gleichen Nägel gelegt wird. So entsteht eine räumliche Tiefe, da die Fäden über dem Bild schweben. Von nahem sieht man das Bild vor lauter Fäden nicht, doch von weitem ergibt sich ein plastisches Motiv.

Ein von uns entwickelter Algorithmus berechnet die Nagelpositionen und den Weg des Fadens genau so, dass das fertige Bild möglichst realistisch aussieht und viele Details enthält. Dann platzieren von uns gebaute Fertigungsroboter die Nägel und verlegen den Faden entlang der vorher berechneten Positionen. 

André Gall - Geschäftsführer WireStyle

Das Team hinter den Fäden

Wer steht hinter der WireStyle GmbH? Das Karlsruher Unternehmen wird vom seinem Gründer André Gall geleitet. André ist Fotograf und Physiker – eine seltene Kombination die seine Neugier nach anspruchsvollen und eleganten Kunstwerken weckt.

Mit WireStyle möchte er die Faszination von hochdetaillierten Fadenbildern einem breiten Publikum zugänglich machen. Die dafür notwendigen Technologien und Fertigungsverfahren wurden von André und seinem Team in Karlsruhe entwickelt.

LIEBE ZUM DETAIL

Angefangen von den stabilen, passgenauen Versandschachteln in denen dein Bild geschützt bei dir ankommt, bis hin zu den beigelegten Aufhängesets, mit denen jedes Bild von WireStyle waagerecht und sicher aufgehängt werden kann.