Nahaufnahme WireStyle Fäden bild

Über WireStyle

Bei uns ist keine Farbe im Spiel – nichts wird gedruckt. Das Bild entsteht durch tausende Nägel und einen einzigen Faden. Dunkle Töne werden erzielt, in dem der Faden immer wieder um die gleichen Nägel gelegt wird. Von nahem sieht man das Bild vor lauter Fäden nicht, doch von weitem ergibt sich ein plastisches Motiv.
 
Dein Motiv konfigurieren
André Gall - Geschäftsführer WireStyle

Wer steht hinter WireStyle?

Das Unternehmen wurde 2020 in Karlsruhe gegründet wird von seinem Gründer André Gall geleitet.

Mit WireStyle möchte er die Faszination von hochdetaillierten Fadenbildern einem breiten Publikum zugänglich machen. Die dafür notwendigen Technologien und Fertigungsverfahren wurden vom WireStyle-Team in Karlsruhe entwickelt. In Karlsruhe findet auch die gesamte Produktion statt, vom Kundensupport über die Bildbearbeitung und Herstellung bis zum Versand der Fadenbilder.

Rundum mitgedacht

Rahmen

Das Bild wird mit einem dauerhaft befestigten Schattenfugenrahmen aus matt-schwarz lackiertem Aluminium ausgestattet. Der Rahmen sorgt für einen eleganten Abschluss des Bildes, passt zum mitgelieferten Aufhängeset und ermöglicht gleichzeitig ein einfaches und stabiles Aufhängen an der Wand.

Aufhängeset

Damit dein Bild selbst bei leicht versetzten Bohrungen gerade hängt, legen wir ein Aufhängset bei. Einfach die Haltelaschen an der Oberseite des Rahmens einrasten und die Exzenterscheiben an der Wand fest schrauben. Durch verdrehen der Exzenterscheiben kannst du dein Bild waagerecht ausrichten.
WireStyle Wand aufhängeset

Stabil und langlebig

WireStyle sieht filigran aus, ist aber robust: Die Nägel und der Faden halten kleinen Stößen stand und können sogar abgesaugt werden. Der Faden sitzt so fest auf den Nägeln, sodass man das Bild problemlos anfassen und abstauben kann.